Laborttestverfahren von Kunststoffen

PlastikmahlgutPlast-Mahlgüter Dank der hervorragenden Laborausstattung bieten wir Dienstleistungen im Bereich Labortests, Inspektion und Messung von Primär- und Sekundärmaterialien aus Kunststoff an.

Im Auftrag kontrollieren wir die Materialqualität für die Kunststoffherstellung in unserem eigenen Labor.

Mit einem Plastometer bestimmen wir den Massen- (MFR) und Volumen-Flussindex (MVR) der Thermoplastschmelze. Wir berechnen die Schmelzdichte und protokollarisch definieren die Materialreinheit, den Prozentanteil einzelner Komponenten, Füllstoffe (DSC-Analyse) usw.

Unsere einzigartige TVL-Schmelzprobenpresse identifiziert unerwünschte Verunreinigungen in Kunststoffmaterialien, Regranulaten, Flocken, Mahlgütern, Rückständen aus der Kunststoffherstellung usw. Der Kunde erhält die Ergebnisse dieser Tests sowohl in Form eines Ausgabeprotokolls, als auch in Form einer physikalischen Probe von der getesteten Schmelze.

Wir können auch Feuchtigkeitsmessung sichern, die Schlag- und Kerbschlagzähigkeit, Zugelastizität, Entflammbarkeit, Saugfähigkeit, relative Permittivität, den Isolationswiderstand und andere Parameter testen.